unzulässiges Ofenrohr

Hier wurde bei der Feuerstättenschau festgestellt, das es sich bei dem eingesetzten Ofenrohr um ein nicht nach DIN 18160 und DIN 1856-2 verwendbares Bauprodukt handelt.
Diese feueralumierte Rohr ist ausschließlich für die Verwendung bei Regelfeuerstätten von flüssigen & gasförmigen Brennstoffen gedacht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.